Franks Bodega

Das MOTTO lautet wie bisher: WEIN - WEIB & GESANG. Frank freut sich auf Euern Besuch.

Franks Bodega

Das MOTTO lautet wie bisher: WEIN - WEIB & GESANG. Frank freut sich auf Euern Besuch.

Franks Bodega

Das MOTTO lautet wie bisher: WEIN - WEIB & GESANG. Frank freut sich auf Euern Besuch.

03.05. — Peter Stahl & Friends

01.06. — Les Poules à Colin — aus Québec / CAN
Close
mehr Infos
Next show in
TageStdminsek

Peter Stahl and Friends

Peter Stahl, Gitarrist, Sänger, Frontmann, Entertainer, pfälzer Labertasche. Rock und Blues, die 2 Kräfte die Peter Stahl seit Kindesbeinen an treiben.

In seiner schalkhaften Art werden Klassiker + eigene Songs herzhaft rau zelebriert.

Seit Jahren schon bei den Friday Night Igels (siehe Videolinks unten) bildet der Blues die musikalische Grundlage auf der sich nach allen Regeln der Kunst ausgelebt wird. Selten werden die Stücke 2 mal in der gleichen Version gespielt. Den Zuhörer erwarten Spontanität, Improvisation und Spielfreude auf höchstem Niveau. Bei STAHL gibts Rock, hier wird er mit den Wurzeln, dem Blues vermischt.

Dieses Trio macht keine verkopfte Kunst, das ist purer Bluesrock, der sich mit Wonne in allen Klischees suhlt ohne dümmlich oder platt zu klingen, hemmungslos und ungeniert nach vorne spielend.

Besetzung: Peter Stahl (Git/Voc), Armin Rühl (Drums), Markus ‚Mäx‘ Grittner (Bass)

Armin Rühl

Von der Tanzmusik zu Soul, Rock, Pop und Hard-Rock ist der Schlagzeuger Armin Rühl ein professioneller Drummer und der Motor von Herbert Grönemeyer.

Dreißig Jahre im Showgeschäft gehen allzu oft einher mit Autobiografien, Preisen für das Lebenswerk und anderen höflichen Gesten, um langsam das Rampenlicht zu verlassen. Oder man nimmt einen anderen Weg. Und macht richtig Dampf! Drummer Armin Rühl denkt gar nicht daran, es auf der Bühne ruhiger angehen zu lassen.

Nach drei Jahrzehnten auf Tour und im Studio mit Herbert Grönemeyer hat der wahrscheinlich leidenschaftlichste Drummer Deutschlands immer noch ein Faible für große Drumsets, laute Musik und eine fette Bühnenshow, so als hätte er die Rockmusik grade erst entdeckt. Lorbeeren zum Sich-drauf-ausruhen kennt Armin Rühl nicht. Bei ihm geht es ganz einfach ums Trommeln, Trommeln, Trommeln!

 

Max Grittner


 

 
 
previous next